„Vorhang auf“ für die Personalsuche und neue berufliche Perspektiven im A2 Forum.

Die „arbeitsplatz messe“ in Rheda-Wiedenbrück bringt Betriebe aus Ostwestfalen am 27. und 28. August 2021 mit potenziellen neuen Mitarbeitern und Auszubildenden zusammen.

Schwerpunkt am 1. Messetag: Ausbildung
Der Erste der beiden Messetage (Freitag, den 27. August) ist schwerpunktmäßig der Ausbildung gewidmet. Insbesondere Besucher aus den Abschlussklassen der Schulen und Berufskollegs sowie Studenten erhalten hier die Möglichkeit, die verschiedenen Ausbildungswege und Chancen für den Einstieg in eine berufliche Karriere „aus erster Hand“ kennenzulernen. Im Umkreis von rund 40 km um Rheda-Wiedenbrück wurden die Schulen bereits informiert und eingeladen.

Auch dank des vielfältigen und spannenden Rahmenprogramms soll die „arbeitsplatz messe“ zum Publikumsmagneten werden: Die Besucher erhalten neben wertvollen Infos an den Messeständen auch viele hilfreiche Tipps rund um die erfolgreiche Bewerbung in erstklassigen Vorträgen und persönlichen Gesprächen.

Fokus auf Fach- und Führungskräfte am 2. Messetag
Der zweite Messetag (Samstag, der 28. August) widmet sich den Handwerkern, Angestellten, Fach- und Führungskräften und weiteren Jobsuchenden. „Der wachsende Bedarf ist branchenübergreifend unübersehbar. Unsere ‚arbeitsplatz messe‘ ist das ideale Forum, um auf sich aufmerksam zu machen und sich als Arbeitgeber mit reizvollen Perspektiven zu zeigen.

Termin

27.08.2021 + 28.08.2021

Kunde

arbeitsplatz messe
www.messe-arbeitsplatz.de