2 Millionen Gäste und 20 Jahre Erfahrung

By 13. Dezember 2018 Allgemein

A2 Forum Rheda-Wiedenbrück – Messe- und Kongresszentrum feiert 20-jähriges Bestehen

Im Oktober 1998 eröffnete das A2 Forum seine Tore. Anfangs geplant als Veranstaltungsort der Hausmesse für das Garant-Möbel-Partnerforum (heutige Garant – Gruppe), genießt das Messe- und Kongresszentrum mittlerweile bundesweit einen ausgezeichneten Ruf, und wird der Begrifflichkeit, als Markt- und Handelsplatz, mehr als gerecht.

Wirtschaftsförderung der besonderen Art:
Anders als die meisten Messe- und Kongresszentren im Bundesgebiet, wird das Tochter- Unternehmen als GmbH betrieben und bedarf somit auch keiner Bezuschussung mit öffentlichen Geldern. Gesteuert von einer kleinen, aber effektiven Mannschaft, arbeitet man fast ausschließlich mit heimischen Unternehmen, die den reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen garantieren.
Ob Messebau, Tischler, Maler, Elektrounternehmen, Licht- und Tontechnik, Sicherheitsunternehmen, Sanitäter oder Catering, alle notwendigen Dienstleister kommen aus der Region und sind langjährige zuverlässige Partner, die gute und erfolgreiche Veranstaltungen gewährleisten. Die regionale Hotellerie ist ebenso eingebunden wir die Gastronomie und der Einzelhandel.
„Messe – Kongress – Event“, das sind die Themen für die dieses Zentrum steht. Von den Besuchern aus dem Bundesgebiet, Europa und der gesamten Welt, haben viele bei Ihrem ersten Besuch, erstmals von Rheda-Wiedenbrück gehört, und berichten heute von einer reizenden Stadt und einer wirtschaftlich interessanten Region.

Der Wandel der Zeit:
Im Zuge der Jahre wurde modernisiert erweitert und renoviert, und die 20 Jahre sieht man dem Forum nicht an. Zusätzliche PKW-Stellplätze, Optimierung der Tagungs- und Haustechnik, Lüftung- und Heizungsanlagen, Brandschutz, Barrierefreiheit. Ständig neue Anforderungen an Veranstaltungsorte, bedingt durch Gesetzgebung, Versammlungsstätten- Verordnung, Vergabe von Funkfrequenzen seitens der Bundesregierung, stellen das A2 Forum immer wieder vor neue Herausforderungen.

Nachhaltigkeit und Energieeinsparung sind Top-Themen in der heutigen Gesellschaft, denen Sorge zu tragen ist. Auch aus Kostengründen werden diese Themen genauestens beobachtet und, wo immer möglich, umgesetzt. Mittlerweile bezieht das Catering fast alle Waren aus der Region und arbeitet mit saisonalen Produkten. Fair gehandelte Waren stehen ebenso im Vordergrund, wie kurze Lieferwege, Müllvermeidung und Wiederverwendbarkeit.
Nicht zu vergessen sind Elektromobilität und der digitale Wandel. Ein funktionsfähiges W- LAN-Netz für die Besucher ist ebenso wichtig, wie die Elektrotankstelle.

Man lernt nie aus:
Die erste öffentliche Veranstaltung sorgte für ein Verkehrschaos. Als 25.000 Besucher zur ersten „Indoor-Gartenmesse“ Deutschlands zu Besuch waren, bemerkte man schnell, dass
die vorhandene Infrastruktur nicht ausreichen würde. So war man gehalten schnellstmöglich Abhilfe zu schaffen um die vielen Besucher, die seitdem zu Gast waren, auch abwickeln zu können, denn viele verschiedene Veranstaltungen dazu gekommen.

International agierenden Unternehmen, die seitdem regelmäßig ihre Veranstaltungen im A2 Forum durchführen, erwarten einen reibungslosen Ablauf. Und bei jährlich 130-150 Veranstaltungen zählt das A2 Forum über 100.000 Gäste aus allen Erdteilen, die sowohl die Stadt, als auch den Kreis Gütersloh erleben.

Die Themen sind vielfältig und ändern sich täglich. Ob Möbelindustrie, Kunststoffprodukte und Technik, Miniaturen, Baumessen, oder Gartenträume, Edeka-Ordermessen, Automobil- Hersteller und Zulieferer, oder IT Unternehmen wie Wincor-Nixdorf, sie alle waren schon zu Gast. Bundes- und Regionalkongresse, Tagungen und Fortbildungen, Parteitage und große Partys. Für all diese verschiedenen Anforderungen gilt es, die passenden Räumlichkeiten, entsprechende Technik und all die verschiedenen Wünsche zu erfüllen. Für diese Anforderungen ist das A2 Forum bestens aufgestellt und begeistert noch immer jährlich 3000 Gäste des Garant-Partner-Forums.