Blumenzwiebeln? Die gab es auch bei der Baumesse im A2-Forum. Mehr als 30 000 Interessierte besuchten zur Freude der Aussteller die mittlerweile 15. Auflage. Foto: Petra Blöß

30.000 Besucher an drei Tagen
Rheda-Wiedenbrück(WB). »Ich war schon auf vielen Messen – aber solche Besuchermassen habe ich noch nie erlebt«, staunte Thorsten Schmidt von der Firma Is-Tec. Er war einer von 220 Ausstellern der Baumesse Rheda-Wiedenbrück, die am Wochenende zum 15. Mal im A2-Forum stattfand.
Und er bringt es auf den Punkt: Von Freitagmorgen bis Sonntagabend strömen insgesamt mehr als 30 000 Menschen durch die großen Hallen. Besonders gefragt waren Produkte und Dienstleistungen rund ums energieeffiziente Leben und Wohnen. So interessierten sich viele für die modernen und energiesparenden Heizsysteme bei der großen Heizungsausstellung der Sanitär-Innung. Auch das Solardachkataster am Stand des Kreises Gütersloh stand kaum still. »Mir gefällt es, dass die Fachleute hier in Sachen Energiesparen immer auf dem neuesten Stand sind«, fand Besucherin Hannah Kirstein.

Was macht die Baumesse Rheda-Wiedenbrück so besonders beliebt? Fragt man die Besucher, so ist die Antwort nahezu einhellig: die Qualität. »Die Auswahl ist unschlagbar«, lobte beispielsweise Henning Schulte die Ausstellung. Wie die Besucher, so waren auch die ausstellenden Unternehmer des Lobes voll.
»Hier stimmt das Publikum einfach, die Leute kommen gezielt, oft schon mit konkreten Vorhaben«, betonte Gerd Lemmen von der Firma Brötje Heizung. »Wir stellen hier seit 15 Jahren aus, weil uns die Messe messbar nachhaltigen Erfolg bringt.« Auch Maria Großevollmer, die Geschäftsführerin der Firma Großevollmer-Bau, zeigte sich begeistert: »Wir haben schon viele Kontakte geknüpft.«

Tim Erlei, Marketingleiter der veranstaltenden BaumesseE GmbH, freute sich am Sonntagabend, »dass sich unsere Arbeit auszahlt und die Messe sich so gut etabliert hat.« Und während die Aussteller ihre Stände abbauen, schmiedet er schon Pläne für die nächste Auflage im kommenden Jahr. Das Datum steht bereits fest: Sie findet vom 6. bis 8. Februar 2015 statt.